05. Oktober 2021
Sog. COVID-19-Drittimpfungen, wenn die letzte Impfung mind. 6 Monate her ist (Stichtag: 6. Mai 2021) (Ausnahme bei zuletzt Impfung mit Janssen von Johnson&Johnson, 4 Wochen nach letzter Impfung) Impfwochenende - Samstag, 6. November 2021 - Details folgen. Die Impfbestellung ist heute rechtzeitig rausgegangen. Wir haben ca. 50 COMIRNATY (BioNTech)-Impfungen zusätzlich zu den angemeldeten bestellt, sodass wir noch einige Nachzügler impfen können. Wie gewohnt achten wir darauf, dass keine...
02. Oktober 2021
NICHT vorrätig aktuell: Influenza-Impfstoff (Sisi) für über 60-jährige Auf Wunsch dürfen über-60-jährige auch den Impfstoff für die unter-60-jährigen nutzen (also so, wie es in den letzten Jahren immer war) Vorrätig: Influenza-Impfstoff (Sisi) für unter 60-jährige. Vorrätig: Pneumokokken-Impfstoff (PPSV23) für über 60-jährige und Risikopatienten unter 60. Wir impfen ohne Anmeldung gegen die saisonale Influenza, die echte Grippe. Aktuell ist leider der Impfstoff für Menschen...
30. September 2021
Einge mögen sich fragen, warum wir so viel Aktivitäten angeboten haben bzgl. COVID-19-Impfungen. Der Hauptgrund ist klar: wir möchten nicht, dass unsere Patientinnen und Patienten an einer potenziell gefährlichen Krankheit leiden, deren schwere Verläufe man durch eine Impfung in den meisten Fällen abwenden kann. Impfungen gehören nach sauberem Wasser und noch weit vor z.B. OPs, Intensivtherapien und Antibiotikatherapien zu den medizinschen Interventionen, die weltweit den meisten...
19. September 2021
Aufgrund der Tollwutexpositionen im Umkreis und unsere zusätzliche Arbeit/Postexpositionsprophylaxen/Telefonate komme ich aktuell mit der alltäglichen Arbeit nicht nach. Die Kassenärztliche Vereinigung in Stade sowie meine Kolleginnen und Kollegen vor Ort sind informiert. Bitte haben Sie Verständnis, dass Gespräche auf das Wesentliche reduziert werden und Dinge wie Rehaanträge, Befundbesprechungen ohne besondere Dringlichkeit aktuell warten müssen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Die...
29. August 2021
Impfdurchbrüche: Es wird einige Impfdurchbrüche in diesem Herbst und Winter geben. Dies war zu erwarten und schmälert nicht die Sinnhaftigkeit der Impfung. Wenn der Motorradhelm einen Knacks beim Unfall bekommt und dann der Schädel dröhnt, war er ja auch nicht sinnlos. Nicht erwartet hatte ich die so deutliche Zunahme der Ansteckung durch die sog. Deltavariante. Durch dieses erhöhte Ansteckungsrisiko und vermehrte Kontakte unter den Menschen wird die Zahl der Positiven steigen, auch unter...
18. August 2021
Sog. Corona-Abstriche Die Anzahl an COVID-19-Abstrichen täglich nimmt wieder zu. Trotz Streichung des Bonus für sog. Abstrichpraxen, führen wir auch weiter Abstriche bei symptomatischen Patientinnen und Patienten für externe Kolleginnen und Kollegen durch, die z.B. aus baulichen Gründen dazu nicht in der Lage sind. Der organisatorische Aufwand ist beträchtlich. Diese Abstriche und besonders Kommunikation der Ergebnisse, Aufklärungen, wiederholte Rückfragen bzgl. Quarantäne, Isolation,...
30. Juli 2021
Am letzten Tag unseres Praxisurlaubs führen wir den vorerst letzten Impfsonntag durch. Wir werden ausschließlich mit COMIRNATY von BioNTech impfen, also für die meisten eine sog. Kreuzimpfung anbieten, wie von der STIKO empfohlen. Für einige wird es die zweite Dosis COMIRNATY sein, für die meisten die erste COMIRNATY (BioNTech) nach Vaxzevria (Astra-Zeneca). Weiterhin bleibe ich dabei - es war richtig die letzten Dosen des hochwirksamen Vaxzevria-Impfstoffs von Astra-Zeneca aufzubrauchen...
25. Juli 2021
Was COVID-19 global bedeutet, ist schwierig zu verstehen. Bei der Bauchnabelschau wird es leichter. Am 08.07.2021 wurde im Epidemiologischen Bulletin beschrieben, inwieweit Impfungen und andere Maßnahmen die Situation in Deutschland beeinflussen. Wenn man sich diese Modelle ansieht und davon ausgeht, dass es unsere Region wie gewohnt leichter trifft, dann sieht die Lage für den Landkreis und die Samtgemeinde Tarmstedt bei hoher Gesamt-Impfquote recht gut aus. Bei den >60-Jährigen haben...
19. Juli 2021
Am 27., 28. und 29. Juli 2021 sind Zweitimpfungen mit Vaxzevria von Astra-Zeneca geplant. Ein paar wenige Patienten haben sich bereits gemeldet, um die Zweitimpfung mit COMIRNATY von BioNTech zu erhalten (sog. Kreuzimpfung). Denen konnten wir den Wunsch erfüllen. Viele würden ebenfalls lieber COMIRNATY von BioNTech bekommen, sind aber einverstanden erneut Vaxzevria von Astra-Zeneca zu erhalten, damit wir keinen wertvollen Impfstoff wegwerfen müssen. Über dieses schwierige Thema habe ich...
16. Juli 2021
Der Impfsonntag beginnt für uns um 07.00 h und endet hoffentlich vor 19.00 h. Ca. die Hälfte der zu impfenden Menschen hatuns Wünsche zukommen lassen. Die meisten haben "D" gewählt, gefolgt von "C". Sämtliche Wünsche, die per E-Mail oder auf anderen Wegen eingegangen sind, werden vermutlich erfüllt werden können. Bei nicht geäußerten Wünschen haben wir die Menschen wie angekündigt als "E wie Egal, Hauptsache kein Impfstoff landet im Müll" eingeteilt. Zusätzlich haben wir noch 10...

Mehr anzeigen