Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Hausarztpraxis in Tarmstedt.

Affenpocken

 

Primaten der Ökonomie

 

Die Praxis-E-Mail-Adresse, die für spezifische Zwecke zur Verfügung stand, wird aktuell nicht mehr bedient. In nicht mehr tolerablem Umfang wurde diese E-Mail-Adresse von Patient*innen für Zwecke genutzt, für die diese Adresse nicht geschaffen wurde.

 

Für Geflüchtete/Refugees - siehe weiter unten und link Geflüchtete/Refugees

Anmeldungen hier bis Ende Mai 2022 möglich.

Bitte alles jetzt erledigen (siehe BIG FIVE weiter unten), und nicht erst, wenn man akut einen Arzt braucht! Danke!

 

Neue Wenn-48h-symptomfrei-5-Tage-Isolationsregeln in Niedersachsen. 

Freitesten mit Schnelltest oder PCR nur noch für Mitarbeiter*innen im Gesundheitswesen verpflichtend, aber allen empfohlen. 

"Ungeachtet der neuen Regelungen hält Niedersachsen weiterhin daran fest, dass positive Antigentestergebnisse mittels PCR-Testung betätigt werden müssen."

Hier also leider keine Entlastung für uns abstreichende PraxenNota bene: Die Regeln ändern sich, das Virus und dessen Infektiosität kaum. Weiterhin deutlich gefährdet sind Ungeimpfte mit Risikofaktoren und alle Geimpften in sehr hohem Alter/deutliche Vorerkrankungen sowie Geimpfte mit immunsuppressiver Therapie (z.B. Chemotherapie und Therapie mit starken Immunsuppressiva, bei denen eine frühe (!) antivirale Therapie sinnvoll sein kann). Ich bin gespannt, wann man umdenkt/umschwenkt und empfiehlt, sich auf Risikopatient*innen zu konzentrieren und schwere Verläufe zu identifizieren. Wir streichen hier vorerst ab 6.00 h morgens weiterhin ab, obwohl der Aufwand groß ist und man nun auch noch Leistungsziffern gestrichen hat. Also weiterhin viel zusätzlich Arbeit außerhalb üblicher Arbeitszeiten von uns abstreichenden Arztpraxen, und jetzt  auch noch quasi gratis, weil's so sehr Spaß macht.

 

Wichtig - Isolation zählt ab jetzt nicht mehr ab Symptombeginn, sondern ab PCR-Abstrichtag. Also ergibt sich in vielen Fällen ergibt  keine Isolationsverkürzung, in einigen Fällen ergibt sich sogar eine Isolationsverlängerung. 

 

Digitalisierungsrevolution in der Praxis? 

Telematikinfrastruktur - TI - Tolle Innovation... 

 

für Geflüchtete/refugees ist der 

Aufnahmestopp für den gesamten Mai (!) 2022 ausgesetzt

Liebe Hauspaten, deutschsprachigen Verwandten, Freunde usw. ; bitte hier nachlesen, bevor Sie mit Geflüchteten in die Praxis kommen! Bitte so schnell wie möglich hier alle Unterlagen reingeben. Bis vorerst Ende Mai 2022 nehmen wir Geflüchtete als Neupatient*innen auf. Unsere Zeit hier in der PRaxis ist begrenzt.  Alles was vorbereitet werden kann, sollte jetzt vorbereitet werden zur Verbesserung der Versorgung ggf. auch kommender Geflüchteter.

Es stehen die Praxis-Fragebögen/Questionnaire auch auf Englisch, Arabisch (Danke Rasha!) und Ukrainisch (Danke Maria!) zur Verfügung.  

Antworten bitte stets auf Deutsch (oder Englisch, Französisch, Spanisch oder Polnisch; Please answer in German, English, French, Spanish or Polish!)

 

BIG FIVE  - May 2022 (für Deutsch, Arabic, український siehe Geflüchtete/refugees)

 

5 obligatory steps for refugees in Praxis Dr. Steiner

(please choose one doctor here, no doctor-(s)hopping, please)

 

IMPORTANT: Please hand in ALL the papers minimum 2 days BEFORE you have an appointment with the doctor

 

1.) Please fill out our questionnaire (questionnaire avaible in German, English, Arabic and Ukrainian)

2.) Please give us your Certificate of Vaccination or write down all vaccinations you have already received

3.) Please translate old hospital letters, results etc. from original language into German, English, French or Spanish

4.) Please write down your reason for presentation - why are you coming to see a doctor?

5.) Please make sure you have a medical visit permission (called a Behandlungsschein via Frau Allers from Rathaus, Tarmstedt)

 

The day you see the doctor, please be accompanied by someone who can help translate if needed! Thank you!

 

Blutspende in Breddorf am Samstag, 28.05.2022 11.00 - 14.00 h; Sportzentrum, Ostersoder Straße

 

Corona-PCR-Abstriche Bitte Anmelden für den Folgetag oder am selben Tag hier um 06.00 h zum Abstrich erscheinen. Wir möchten es vermeiden, ständig die Abläufe durch Abstriche unterbrechen zu müssen. Danke!

Regeln beim Abstreichen

Wer einen PCR-Test braucht, muss die 2 DIN A4-Seiten (siehe Link Abstreichen) gelesen haben.

Abstreichen ab 06.00 h - Warten vor der Gartentür auf dem Parkplatz (am Fuße von Janos Rampe aka Hedwig-Steig)

 

Bei uns in der Praxis besteht weiterhin Maskenpflicht

u.a. zum Schutz unserer Risikopatient*innen und um das Risiko zu mindern, dass wir coronabedingt schließen müssen. Danke!

 

Ein Hoch auf den Nachwuchs

 

nächster Impftermin für Viert-Impfungen am

Donnerstag, 02. Juni 2022

Das Coronathema ist verständlicherweise aufgrund der aktuellen Situation in Osteuropa in den Hintergrund getreten, sollte aber nicht aus dem Blickfeld geraten. Corona beansprucht leider noch einen großen Teil unserer Zeit im Praxisalltag.

Anmeldungen via 04283-8801 oder direkt in der Praxis. Viertgeimpft werden u.a. alle über 70-Jährigen und jüngere Menschen mit sog. Immunumodulation/Immunsupression. Siehe Post/Link Viertimpfungen

Stichwort Immunmodulation:/Immunsuppression:  Menschen mit sog. Antikörpertherapie oder Langfrist-MTX, Azathioprin, Kortison - denken Sie an die 4. Impfung, da Sie sicherlich ein schlechteres Immunansprechen generell auf Impfungen haben.

Bei starker Immunsuppression z.B. unter Rituximab ist bei Erstsymptom und positivem Schnelltest rasch zu klären, ob man antiviral gegen COVID-19 behandelt, um die Wahrscheinlichkeit eines schweren Verlaufs zu reduzieren.

 

Über den Landkreis gibt es in Tarmstedt erneut am 20. Mai 2022 ein Impfangebot, Ort DRK-Haus Bahnhofstraße.

Wenn Sie Patient*in dieser Praxis sind und dort geimpft wurden, dann melden Sie bitte diese Impfungen bei uns. Die bei Landkreisimpfungen verlangen schriftlichen Aufklärungen gibt es in verschiedenen Sprachen, u.a. auch auf Ukrainisch.

 


Das Impfsonntag-Gruppenfoto (Sommer 2021) des kleinen Praxisteams + freiwillige Unterstützung von Familie und aus Berlin ist nach der Morgenbesprechung vor der Impfaktion entstanden, bevor sich alle umgezogen haben.
Schuhwerk, Hosen und Masken wurden, wenn nötig, noch getauscht, bevor die erste Person am Impfsonntag geimpft wurde.

Impftermine des Landkreises

 

Bitte wie immer vorher ordentlich nachlesen:

Siehe auch Spikevax (Moderna) und COMIRNATY (BioNTech) Impfaufklärungen

sowie FAQ (häufig gestellte Fragen) des RKI, PEI und unter zusammengegencorona.de


Wir führen kein sog. Freitesten durch! Dafür haben wir leider keine Zeit.

Wir machen keine Abstriche für symptomfreie Menschen.

Wir stellen keine QR-Codes aus. Dies ist in den lokalen Apotheken möglich.

Wir bieten keinen SARS-CoV2-Antikörperbestimmungen an. Großer Aufwand, der nur in Ausnahmefällen gerechtfertigt scheint.


Der Notaufnahme-Drilling (1-2-3)

Versichertenkarte - Medikationsplan - Blauer Bogen 

 

Ärztinnen und Ärzte in Notaufnahmen und auch Fachärztinnen und Fachärzte haben immer weniger Zeit. Angenommen im Notfall hat man in der Notaufnahme 30 Minuten Zeit für Sie, braucht aber 25 Minuten für das Erfragen von chronischen Erkrankungen,  Voroperationen, Allergien und der Dauermedikation (die berühmt-berüchtigte rote-blaue-weiße-Pillen-Raterunde): dann bleiben 5 Minuten für das eigentliche Problem. Ähnlich kann es in der Facharzt- oder einer Vertretungspraxis sein. Je weniger Zeit für den eigentlichen Vorstellungsgrund, desto schlechter die Versorgung.

 

Versuchen wir gemeinsam das Verhältnis umzudrehen. Je besser Sie vorbereitet sind, desto besser kann man Ihnen helfen. Und glauben Sie mir - überarbeitete Kolleginnen und Kollegen sind deutlich motivierter, wenn Sie vorbereitet kommen. Dies erhöht die Versorgungsqualität und kommt damit Ihrer Gesundheit zugute.  

 

 

Denken Sie an die 3 Basisdokumente: 

1.) Versichertenkarte

2.) Medikationsplan (aktuell, BMP)

3.) Blauer Bogen (Praxisbesonderheit auf blauem, festen Papier: Diagnoseliste, Allergien, Impfstatus auf der Rückseite)

 

Doppelt hält besser - 3 weitere Punkte, die sich lohnen beachtet zu werden: 

 

4) Überweisung

5) Vorbefunde (Laborwerte, Arztbriefe, CDs mit z.B. CT-Bildern)

6) Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, ggf. Betreuungsverfügung

 

für detaillierte Info: Siehe bitte Link 3 + 3



Aufnahmestopp Praxis Dr. Steiner: Leider bin ich gezwungen einen absoluten Patientenaufnahmestopp anzuordnen. Die Kassenärztliche Vereinigung ist informiert.


Montags, dienstags und mittwochs impfen wir ohne Anmeldung die Standardimpfung nach STIKO (Influenza, Pneumokokken, Tetanus-Diphtherie-Pertussis(-Polio), Mumps-Masern-Röteln, Gürtelrose-Impfungen, HPV9 für Mädchen und Jungen ab 9 usw.)




Vorsorge und Impfungen

Krankheitsprävention ist eine essentielle Aufgabe des Hausarztes. Sinnvolles Impfverhalten hilft, diesem Ziel näher zu kommen.



Hausbesuche

Ist es Ihnen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich in der Praxis zu erscheinen, so versuchen wir, zu Ihnen zu kommen.



Ultraschall

Hochmoderne Technik, gepaart mit Ultraschallerfahrung und vernünftiger Indikationsstellung sind wichtige Werkzeuge des niedergelassenen Arztes.