Strukturierte Anmeldung

Strukturierte Anmeldung für Erstimpfungen, Zweitimpfungen sowie Risikogruppen nach STIKO 11/2021 (= über 70 Jahre alt, nur Janssen von Johnson & Johnson geimpft, beruflicher direkter Kontakt (z.B. AltenpflegerIn), immunmodulierende Therapie (z.B. Antikörpertherapie bei rheumatischen und onkologischen Patienten).

Stichwort: ASAP

 

Strukturierte Anmeldung für alle anderen mit Boosterwunsch (siehe unten)

Stichwort: Drittimpfung

 

Wir impfen bevorzugt unsere Patient*Innen, gefolgt von Patient*innen der Praxis Dr. N. aus W., gefolgt von externen Patient*Innen. Voraussetzung ist auch, dass wir hier Info von Ihnen haben (Akte angelegt, Patientenfragebogen abgegeben) und Sie sich informiert haben (Impfaufklärungen sowie FAQ (häufig gestellte Fragen) des RKI, PEI und unter zusammengegencorona.de)

Jede/r Externe sollte versuchen bei der eigenen Hausarztpraxis oder über Angebote des Landkreises geimpft zu werden. Wir sind die nur die Notoption. Die meisten Praxen im Landkreis impfen. Außerdem gibt es sog. Impfpraxen der KV, zu denen wir nicht gehören.

 

Wichtig: informieren Sie ggf. Ihre Hausarztpraxis, wenn Sie extern geimpft wurden. Unsere Patient*Innen informieren uns bitte auch nach u.g. Schema mit dem Stichwort (bitte in die Betreffzeile schreiben bzw. die SMS damit beginnen, um besser filtern zu können): Extern geimpft. Angemeldete, die dann doch z.B. bei Dodenhof geimpft wurden, uns bitte informieren, damit wir Sie wieder von der Liste streichen können. Bitte dann Impftermin und Uhrzeit bei uns angeben, damit wir Sie schneller in den Listen finden.

 

Erst- und Zweitimpfungen sowie Risikogruppen nach STIKO 11/2021

per SMS 0151 - 55 87 4345

Stichwort: ASAP (in die Betreffzeile schreiben bzw. die SMS damit beginnen)

Nachname, Vorname, Geburtsdatum

Telefonnummer(n)

falls extern bereits geimpft und wir die exakten Daten noch nicht haben, dann exaktes Datum der ersten und der zweiten Impfung, Impfstoffname, Chargennummer, Impfort (z.B. Impfzentrum Zeven).

 

Wir melden uns bei Ihnen, sobald wir von Ihnen eine Akte haben (falls nicht vorhanden, bitte Versichertenkarte einlesen zum Anlegen der Akte) und 1x  irgendwann der Patientenfragebogen abgegeben wurde, (ggf. dies sofort veranlassen) und wir einen Termin für Sie haben. Bitte ordentlich anmelden. E-Mails à la "Mein Kollege will endlich geimpft werden"  oder "Bitte boostern" können wir leider nicht bearbeiten. Je kompletter die Anmeldung, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass wir uns melden. Denken Sie daran - wir bewegen uns im vierstelligen Bereich und wir sind kein Logistikunternehmen, sondern vieles ist handgestrickt. Außerdem läuft parallel eine Hausarztpraxis. Da braucht es gewisse Struktur bei den Anmeldungen. 

 

 

Alle anderen mit Boosterwunsch, die nicht zur oben genannten Gruppe gehören

per SMS 0151 - 55 87 4345

Stichwort :  Drittimpfung (in die Betreffzeile schreiben bzw. die SMS damit beginnen)

Nachname, Vorname, Geburtsdatum

Telefonnummer(n) (!)

falls extern bereits geimpft und wir die exakten Daten noch nicht haben, dann Datum der ersten und zweiten Impfung, Impfstoff, Chargennummer, Impfort (z.B. Impfzentrum Zeven)

 

Wir melden uns bei Ihnen, sobald wir von Ihnen eine Akte haben (falls nicht, Versichertenkarte einlesen zum Anlegen der Akte) und 1x  irgendwann der Patientenfragebogen abgegeben wurde, ggf. dies schnell veranlassen) und wir einen Termin für Sie haben. Bitte ordentlich anmelden. Je kompletter die Anmeldung, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass wir uns melden.

 

Wenn Sie bereits angemeldet sind und noch nichts von uns gehört haben, bitte eine E-Mail mit dem Stichwort: VERGESSEN? an uns.

 

 

Es bleibt dabei: aktuell impfen wir mit Spikevax von Moderna sowie COMIRNATY von BioNTech. Die Impfstoffe sind bei ber 30jährigen als gleichwertig anzusehen! Wir entscheiden, welcher Impfstoff für uns aus logististoschen Gründen besser ist, anhängig von dem, was wir bekommen. Ein Termin ist keine Garantie für eine Impfung. Bei limitierter Impfstoffllierungen müssen wir anpassen. Auch sind wir nicht von organisiatorischen Fehlern frei.  Wer sich bei uns anmeldet gibt damit an, dass er/sie sich informiert hat, Aufklärungen gelesen hat und mit unserem Vorgehen einverstanden ist. Wer für sich einen Impfstoff bevorzugt, hat natürlich die Wahl, sich extern eine Impfung zu organisieren.

 

Siehe auch Spikevax (Moderna) und COMIRNATY (BioNTech) Impfaufklärungen

sowie FAQ (häufig gestellte Fragen) des RKI, PEI und unter zusammengegencorona.de