Zweitimpfung am 27., 28. und 29. Juli 2021 - wir versuchen es

Vorab (kommt jetzt vor jeden Post):

Liebe unter 60-Jährige, bitte melden Sie sich für Impfungen rasch an.

Bitte, bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie extern via Arbeitgeber, Impfzentrum usw. bereits geimpft sind!

Bitte lassen Sie uns auch wissen, falls Sie sich gegen eine COVID-19-Impfung entschieden haben.

Bitte unterstützen Sie uns und erleichtern uns die Arbeit!

 

Info über Ihren COVID-19-Impfstatus an uns via

SMS:                    01 51 - 55 87 43 45 (nur SMS, keine Anrufe)

oder E-Mail:      

-------------------------------------

hier jetzt der eigentliche Text:

 

 

Am 27., 28. und 29. Juli 2021 sind Zweitimpfungen mit Vaxzevria von Astra-Zeneca geplant. Ein paar wenige Patienten haben sich bereits gemeldet, um die Zweitimpfung mit COMIRNATY von BioNTech zu erhalten (sog. Kreuzimpfung). Denen konnten wir den Wunsch erfüllen. Viele würden ebenfalls lieber COMIRNATY von BioNTech bekommen, sind aber einverstanden erneut Vaxzevria von Astra-Zeneca zu erhalten, damit wir keinen wertvollen Impfstoff wegwerfen müssen. Über dieses schwierige Thema habe ich bereits mehrfach geschrieben und hauptsächlich Zuspruch erhalten.

 

Nachdem gestern der Impfsonntag so wunderbar lief -Dank großer Flexibilität und Verständnis auf allen Seiten-  haben wir Möglichkeiten, nun noch mehr Patientinnen und Patienten die Wünsche zu erfüllen und Impfstoff nicht verwerfen zu müssen.

 

Wir streben nun an, möglichst viele bis alle der Menschen mit Zweittermin am 27., 28. und 29. Juli COMIRNATY von BioNTech anzubieten. Damit hätten diese dann die sog. Kreuzimpfung. Es ist ein Versuch, kein Versprechen. Vielleicht klappt es, vielleicht nicht, vielleicht funktionert es bei der Hälfte der Menschen.

 

Um das zu ermöglichen, bieten wir jetzt auch externen Menschen am kommenden Montag an, sich bei uns per Kreuzimpfung impfen zu lassen. Siehe dafür Homepage - Impftag für Externe am Montag, den 26.07.2021. Organistatorisch ist dies nur möglich, da es sich um eine recht kleine Anzahl von Menschen handelt. Im großen Stil wäre dies nicht möglich gewesen. Für diese drei Termine können und möchten wir dies leisten.

 

Sollte jemand auf 2 x Impfung von Vaxzevria von Astra-Zeneca (vermutlich nicht, könnte aber sein) bestehen, bitte rasch melden. 

 

Wir hoffen, dass sich die Info rasch rumspricht und danken weiter für Untertützung, Geduld und Verständnis.